Konzept

Der Anlass zur Durchführung unseres Songcontests ist natürlich der Gedanke junge Bands und Interpreten zu Fördern. Hierfür müssen wir für eine Vorauswahl gewisse Kriterien abstecken, an denen man sich orientieren kann!
Aus der Erfahrung der vergangenen Jahre und euren Rückmeldungen bezüglich der Richtlinien zur Teilnahme am Songcontest, haben wir ein Paar Eckpunkte angepasst, auf die wir auch eingehend achten werden:

Es gibt ein paar kleine Veränderungen seit 2011!

Wir möchten die Jugendzentren in den einzelnen Städten und Gemeinden in Sachen Musik ein wenig vorn bringen, daher werden regionale Vorentscheide in den Jugendzentren in eurer Nähe stattfinden!


Teilnehmen können Einzelpersonen und Gruppen. Mindestens die Hälfte der Mitglieder einer Band müssen im Lahn-Dill-Kreis wohnen und dürfen nicht älter als 23 Jahre sein. Weiterhin darf der Teilnehmer / die Band noch keine eigene Produktion im regulären Verkauf anbieten sowie keine Label-, Vertriebs- oder Plattenverträge haben.

Die Finalisten (Auftritt im Franzis) der Vorjahre dürfen nicht mehr teilnehmen.

Als Bewerbung sollen einige Songs - davon mind. ein eigene - und eine Beschreibung der Band mit pressetauglichem Foto eingereicht werden. Bei Coversongs und Samples unbedingt die Quelle angeben. Die Songs können auf Kassette, Minidisc, CD (Audio & Mp3), DVD und Video eingereicht werden. Seid kreativ.

 

Die aktuellen, ausführlichen Richtlinien zum Songcontest gibt es hier!